Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Computer-Club-Weinheim e.V.

 

 

16.03.2020

„Wo immer es möglich ist, auf Sozialkontakte verzichten“

Liebe Mitglieder, 

auch wir schließen uns dem oben genannten Aufruf der Bundesregierung auf unbestimmte Zeit an.
Somit bleibt der Clubraum für Veranstaltungen jeglicher Art geschlossen.
Das bedeutet auch, dass wir die Hauptversammlung am 23. März 2020 absagen müssen.

Sobald der Normalzustand für das öffentliche Leben wieder hergestellt ist, werden wir uns über E-Mail und auf der Homepage melden.

Mit allen guten Wünschen für die Gesundheit

Der Vorstand 

 

 

 

@mk

11.12.2019

Schulungen Frühjahr 2020

Unser neues Schulungsangebot für Frühjahr 2020 wurde festgelegt und nun vollständig eingetragen. 

Ab sofort können Sie sich für die neuen Kurse anmelden. Besuchen Sie doch gleich unsere Schulungsseiten.

Eine kurze Anmerkung zu dem Schulungsangebot im Herbst 2020. Womöglich können Sie etwas, was andere lernen wollen? Hätten Sie Interesse daran selbst Schulungen zu leiten oder auch dabei die bestehenden Schulungsleiter zu unterstützen? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir würden uns freuen!

© CCW

08.04.2019

Antje Stegmann

neue Club-Vorsitzende

In der Hauptversammlung wählten die Mitglieder Antje Stegmann als Vorsitzende des Computer-Clubs. Sie übernimmt damit das Amt des im Januar verstorbenen Vorsitzenden Gregor Herb. Leo Kohl wurde in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender bestätigt und die weiteren Mitglieder des Vorstands wiedergewählt.

© JD

15.07.2017

20-jähriges Jubiläum des CFT

Der ComputerFr@uenTreff beging sein 20-jähriges Jubiläum mit einem großen Sektempfang
über den Dächern Weinheims. 
Bei bester Stimmung, Sonnenschein, musikalischer Begleitung und ausgewählten Leckereien feierten die
Weinheimer Computer Damen mit 80 Gästen und ihren Computer Freundinnen vom FCC Bonn.
Dabei reflektierten sie ihre kreative Computerarbeit der vergangenen 20 Jahre, dargestellt in Bildern, einem Video und einer Comedy-Einlage mit Frieda Braun, getreu dem CFT Motto "Immer am Puls der Zeit".